RECONNECT WITH NATURE

Fischen ist eine der ältesten Aktivitäten in der Geschichte der Menschheit und wir alle besitzen die inhärente Motivation zu jagen und zu fangen. Während Jahrtausenden haben wir gelernt, geduldig zu warten und die kleinsten Zeichen von Mutter Natur zu lesen. Das Adrenalin kurz vor dem Fang, die Enttäuschung über das Verlieren und das überwältigende Glücksgefühl eines Erfolges sind dabei die Essenz des Angelns.

Der industrielle Fischfang hat jedoch dafür gesorgt, dass der Mensch jegliches Verhältnis zur Natur und dem Tier verloren hat. Wir wissen nicht mehr woher der Fisch in den Supermärkten herkommt und was es braucht, um den Tieren den nötigen Respekt und Lebensraum zu geben. Wir bei JAEGER sind daher der Meinung, dass es in der Verantwortung jedes Fischers liegt, die Natur zu lieben und zu schützen. Schlussendlich bringt uns das Angeln zurück an den Ursprung und bietet sich hervorragend an um sich genauer mit Tier und Natur auseinanderzusetzen.

Catch & Release

Lasst die Grossen frei.⁠ Es gibt gute Gründe, wieso man das tun sollte. Grosse Fische haben eine ökologisch wichtige Funktion. Die grossen Muttertiere sind in der Fortpflanzungsleistung kleineren Fischen stark überlegen und helfen bei der Bestandssicherung und -erneuerung. Sie produzieren mehr und grössere Eier, was wiederum widerstandsfähigere Nachkommen bedeutet. Rücksicht bei der Entnahme ist daher geboten.

Respect nature

Der Natur zuliebe. Wir verwenden Tungsten bei allen JAEGER Gewichten. Tungsten, auch Wolfram genannt, ist frei von schädlichen Stoffen. Im Gegensatz zu Blei wird so die Natur nicht belastet. Care about nature. Tight lines.

BPA & PHTALAT FREI

Für die JAEGER Gummiköder verwenden wir die bestmöglichen Gummimischungen. Frei von BPA und Phtalat. Angereichert mit Salz und natürlichen Flavors. Eine stetige Weiterentwicklung steht dabei im Zentrum.

}