Tungsten Gewichte Jig Head Jaeger Fishing AngelnDer Jig Head ist bereits mit dem Vorfach verknüpft, um direkt loszulegen. Einfach mit der Hauptschnur verbinden und los geht's. Der Haken ist dabei extra gehärtet, ultra scharf und robust. Zudem wurde abriebfestes Fluorocarbon sowie ein schnell sinkendes und umweltfreundliches Tungsten Weight verwendet. Jedes Stück ist handgefertigt, um hochwertige Knoten sicherzustellen.Führung beim Angeln der Drop-Shot MontageBeim Jig Head wird traditionellerweise ein Schaufelschwanz Gummifisch aufgezogen, der dann meist über den Gewässergrund gezogen beziehungsweise gezupft wird. Je nach Aggressivität der Fische kann dieser auf zwei verschiedene Arten eingesetzt werden. Sollten die Fische beissfaul und lustlos reagieren, dann bietet sich eine Führung über die Rolle mit längeren Absinkphasen von zwei bis drei Sekunden an. Halte dabei die Rute im rechten Winkel zur Schnur, um bereits feinste Zupfer auf Anhieb zu beantworten. Diese Führung über die Rolle nennt sich auch “faulenzen”. Sollten die Fische aggressiv reagieren, bietet sich eine Führung über die Rute an. Dabei zupfst du den Gummiköder mit zwei Rutenbewegungen an und drehst mit zwei schnellen Kurbelumdrehungen weiter, bevor du ihn wieder absinken lässt. Durch dieses sogenannte “jiggen” werden Bodensegmente aufgewirbelt und die Absinkphase ist länger. 

Die Bewegungen für einen erfolgreichen Fang kannst du der Darstellung entnehmen. Viel Spass!